Girls‘ Day Akademie Abschlussveranstaltung

Auch in diesem Schuljahr konnten sich wieder 15 Sophies für Technik begeistern: Das ist nämlich das Ziel des Projekts Girls‘ Day Akademie, das die bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm gemeinsam mit der Agentur für Arbeit realisieren. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung gaben die Schülerinnen einen Einblick in die Aktivitäten der Girls‘ Day Akademie. Die Mädels trafen sich dazu jeden Dienstagnachmittag, erprobten ihre technischen Fähigkeiten und erhielten einen Einblick in sogenannte „Jungsberufe“. In unterschiedlichen Teams präsentierten die Sophies die einzelnen Aktivitäten, interviewten die geladenen Ehrengäste und veranstalteten auch noch ein Quiz. Im Anschluss durfte jede Teilnehmerin ihr Zertifikat in Empfang nehmen und auf ein erlebnisreiches Schuljahr zurückblicken.

Triathlon 2017

Unsere Mannschaften erzielten beim diesjährigen Schülertriathlon in Weiden durchwegs sehenswerte Ergebnisse.

Beste Teams waren die 

„Sophies AnCeVe“ mit Vera Adam, Anna-Lena Hörl, Celina Götz und die „Sportskanonen“ mit Hannah Fehr, Anna Klier, Theresa Göldner, die beide nur knapp das Siegertreppchen in einem stark besetzten Feld verpassten. Unsere Kleinsten behaupteten sich auch in der höheren Altersklasse sehr gut. Das beste Team der Kleinen  „Die Feuerschlangen“ mit Anna Schwödt, Maira Lang und Paula Härtl holte einen Platz im Mittelfeld.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen!

Tschechisch-Zertifikate

Siebte Verleihung des Tschechisch-Zertifikats am 03.07.2017 an der Gerhardinger-Realschule in Cham.
Enny Forster und Bianca Lindner aus der Klasse 8a erhielten das Zertifikat A1 für ihre erworbenen Tschechischkenntnisse.
Es wurden insgesamt 72 Schülerinnen und Schüler aus ostbayerischen Realschulen durch Frau Maria Kinzinger, die Ministerialbeauftragte für die Realschulen in der Oberpfalz, und Herrn Ministerialdirektor Püls ausgezeichnet.
Herzlichen Glückwunsch

Erstellt vom Webseitenteam der Sophie-Scholl-Realschule • IMPRESSUM