Girls’Day Akademie gestartet

Ende September war es wieder soweit – mit acht neuen Mädchen aus der siebten und achten Jahrgangsstufe startete die Girls’Day Akademie in das vierte Jahr. Viele praktische Aufgaben, ein Bewerbungstraining, Schnuppertage an Hochschulen, Besuche bei Unternehmen und Gespräche mit Frauen in technischen Berufen stehen auf dem Stundenplan. Als Highlight ist auch für dieses Jahr wieder ein Besuch des Techmania Science Center in Pilsen fest eingeplant. Beim ersten Treffen starteten wir nach dem Kennenlernen sofort mit dem Bau eines Solar Rovers.

Ob klein oder groß – bunte Experimente an der Albert-Schweitzer Grundschule

Am 16.07.2018 führten fünf Schülerinnen der 6. und 7. Jahrgangsstufe facettenreiche und abwechslungsreiche Experimente an der Albert-Schweitzer-Grundschule in Weiden durch. Neben Teebeutelraketen, müden Luftballons, Leuchtkugeln, Laserschwertern sowie brennenden Wunderkerzen unter Wasser konnte jeder Grundschüler einen Hauch von Magie im reservierten Musiksaal verspüren. Technisch unterstützt wurden die jungen Forscherinnen von zwei Zehntklässlerinnen, die sich um Filmaufnahmen und Musikbeiträge kümmerten.

Eilmeldung: Roboter an der SSR gesichtet

„Hallo, ich bin ein LEGO Roboter von der FOS/BOS Weiden. Dank unserer Kooperation mit der Sophie-Scholl-Realschule durfte ich an mehreren Nachmittagen im Juli eure Schule und insbesondere die Klasse 5A kennenlernen. Im IT-Saal wurde ich von euch mit der Unterstützung von FOS-Schülern programmiert. Auf den Bildern kann man sehen, was ich alles gelernt habe.“