Wir wünschen allen Schülerinnen, ihren Eltern, dem Kollegium, der Schulverwaltung,
den Hausmeistern und der Schulleitung erholsame und gesunde Osterferien.

Experimentieren im Lernforschungslabor der Universität Regensburg

Die Mädchen der Klasse 7 A (Zweig I) besuchten in Begleitung von Frau Riedl und Herrn Roppert das Lernforschungslabor an der Universität Regensburg. Dort konnten die Schülerinnen ihre Physikkenntnisse im Teilbereich der Optik an aufgebauten Experimenten vertiefen. An sechs Stationen beobachteten die Mädchen unter anderem die Gesetzmäßigkeiten des Reflexionsgesetzes und die überraschenden Erscheinungen der additiven und subtraktiven Farbmischung. Wie richtige Studenten fühlten sie sich beim Besichtigen eines Hörsaals und beim Mittagessen in der Mensa. Ein herzlicher Dank geht an den Elternbeirat, der uns diese Fahrt ermöglichte.

Die Girls’Day Akademie an der Uni Regensburg

Die Mädchen der GDA waren an die Uni Regensburg eingeladen, um im Fachbereich Physik ein Praktikum im Themenbereich „Schwingungen und Wellen“ zu absolvieren. Am Vormittag löteten sie eine Platine mit Widerständen, Transistor und LEDs. Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa beschäftigten sie sich am Nachmittag mit chladnischen Klangfiguren, sowie stehenden Wellen, welche mit einem Frequenzgenerator erzeugt wurden.

Infoabend zum Übertritt in die 5. Klasse

Beim Informationsabend für den Übertritt an die Sophie-Scholl-Realschule wurde den Eltern und Schülerinnen ein Einblick in das Schulleben an unserer Schule gegeben.