Übertritt 2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Mädels der vierten und auch fünften Klassen, wir haben eine virtuelle Schnupperveranstaltung erstellt. Die Präsentation benötigt aufgrund ihrer Größe einige Zeit zum Laden, wir bitten um Ihr Verständnis

hier gehts zur Präsentation

Lerntutoren

Lerntutoren

Unser schulinternes Lerntutorensystem erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit und wird regelmäßig von den Schülerinnen wahrgenommen. Dabei handelt es sich um eine schulinterne Lernhilfe, bei der engagierte Schülerinnen aus den höheren Jahrgangsstufen ihr Wissen an jüngere oder gleichaltrige weitergeben, um diese bei Problemen in einzelnen Fächern zu unterstützen, vor allem in Mathematik und Englisch. Die Lerntutoren führen ihre Tätigkeit verantwortungsvoll und zuverlässig aus und geben ihr Bestes, um zu helfen.

Die Lernstunden finden immer nachmittags zu einem wöchentlich festen Termin statt. Ein Laufzettel dokumentiert die gehaltenen Stunden und ist Nachweis für Tutorin, Eltern und Schülerin. Auch für die betreuende Lehrkraft stellt dies eine Möglichkeit dar, die Arbeit der Schülerinnen zu begleiten. Jede Tutorin erhält eine kleine finanzielle Anerkennung und eine entsprechende Bemerkung für ihr Engagement im Zeugnis.

Das System wird von Frau Schneider betreut.

Derzeit unterstützen unsere Lerntutorinnen schwächere Schülerinnen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch, Physik oder BWR.

Die Lerntutorinnen werden bei Bedarf von den Fachlehrern unterstützt. Dennoch ist der Erfolg in hohem Maße auch von den Bemühungen der Schülerin abhängig, die die Hilfe in Anspruch nimmt.

Wann sollte man Hilfe in Erwägung ziehen?

  • Bei Unsicherheiten in einem Fach
  • Bei schlechten Noten
  • Zur Vorbereitung auf eine Schulaufgabe

Wie geht’s nun weiter?

Formular für die Tutorin

Formular für die Schülerin, die eine Tutorin braucht


– Was passiert nach der Anmeldung? –


  1. Die Betreuungslehrerin stellt die Verbindung her 
Frau Schneider sucht nun eine geeignete Lerntutorin, die sich mit der Schülerin in Verbindung setzt. Gemeinsam wird ein Termin und ein Treffpunkt vereinbart. Treffen sind auch in der Schule in einem Klassenzimmer möglich.
  2. Honorar für die Tutorinnen
Für den zeitlichen Aufwand und die geleistete Hilfe erhält die Tutorin von der Schülerin, die die Hilfe erhält, ihren Lohn sofort nach der Stunde.
  3. Wie lange kann man die Hilfe bekommen? 
So lange und so oft man will, natürlich immer in Absprache mit der Lerntutorin.
Aufhören ist jederzeit möglich z.B., wenn die Schülerin
  • sich in dem betreffenden Fach sicherer fühlt,
  • bessere Noten hat,
  • die Schulaufgabe geschrieben hat,
  • mit der Lerntutorin Probleme hat.

Sollte es zu Unklarheiten oder Problemen mit einer Lerntutorin kommen,
kann man sich jederzeit an Frau Schneider wenden.