Zeitzeugengespräch mit Max Glauben in der Klasse 10A

Geschichtsunterricht der besonderen Art erlebten die Schülerinnen der Klasse 10A. Der Holocaust- Überlebende Max Glauben, der unter anderem im KZ Flossenbürg inhaftiert war, gewährte Einblicke in sein Leben.