Schülercafe

Nicht mehr wegzudenken ist das seit Jahren existierende Schülercafe der Sophie-Scholl-Realschule. Verschiedenste Leckereien werden jeden Donnerstag vor Schulbeginn und in der ersten Pause angeboten. Um dieses zu gewährleisten, muss bereits in aller Frühe mit dem Anrichten der Speisen begonnen werden. Schülerinnen können bereits ab 7:05 Uhr frühstücken. Müsli, frisch gebackene Waffeln, Obstsalat, Joghurt, Smoothie, Apfelstrudel mit Vanillesoße, selbstgebackene Kuchen der Schülermütter und Heißgetränke, wie Kakao, Tee, Milch oder Kaffee (ab der 8. Klasse) oder andere süße Leckereien stehen zum Verkauf. Die Verkaufspreise der Waren sind sehr niedrig gehalten, z. B. Waffel 0,50 Cent, Smoothie 0,60 Cent, Stück Kuchen 0,50 Cent, Tasse Kakao 0,50 Cent, um jeder Schülerin ein Frühstück zu ermöglichen. Der Gewinn dieses Verkaufs wird wieder in die Schule reinvestiert. Neben dem großem Essensangebot bietet das Schülercafe auch einen Ort, an dem sich sowohl Lehrer als auch Schülerinnen in gemütlicher Atmosphäre vor Unterrichtsbeginn und in der Pause eine kurze Auszeit gönnen und nehmen können. Weiterhin bietet es Raum für Gespräche und eröffnet den Jugendlichen die Gelegenheit, unverbindlich mit anderen Mitschülerinnen in Kontakt zu treten.

Erstellt vom Webseitenteam der Sophie-Scholl-Realschule • IMPRESSUM